Die Kurzfrist-Falle: Wie wir uns täglich die Zukunft versauen - und wie wir es besser machen

 

Die größten Probleme in Wirtschaft, Politik und Umwelt gehen auf kurzsichtige Entscheidungen und Strategien zurück. Gleiches gilt fürs Privatleben. Vieles, was uns im Moment glücklich macht, schadet uns später. Weil wir nicht bereit sind, uns heute auf Belohnung zu verzichten, verpassen wir große Chancen für unsere Zukunft.

Man opfert Gesundheit und Vermögen im Alter für das bequeme Leben im Hier und Jetzt. Man giert nach dem Gewinn und Bonus, ganz gleich, ob es auf Kosten der Kunden oder der Firma geht. Man genießt lieber die Beliebtheit, obwohl unpopuläre Entscheidungen für das Überleben notwendig wären.

Menschen sind erfolgreicher, gesünder und glücklicher, wenn sie bei wichtigen Entscheidungen ihr gesamtes Leben im Blick haben. Organisationen sind signifikant erfolgreicher, wenn sie mit einem langfristigen Denk- und Handlungshorizont geführt werden.

Pero Mićić hielt mehr als 1000 Vorträge in rund zwanzig Ländern, von Washington über Moskau bis Singapur. Die Bühne teilte er mit Bundeskanzler Schröder und Ministerpräsidenten wie mit US-Außenministerin Rice. Er spricht auf Deutsch und Englisch, gelegentlich auch auf Französisch und Serbisch/Kroatisch (http://www.micic.com/zukunft-heute/).

 

Es freut uns sehr, Dr. Pero Micic bei uns im Club begrüßen zu dürfen. Wir sind gespannt auf diesen interessanten Vortrag und würden uns freuen Sie am 23. Februar 2015 ab 19 Uhr bei uns im Club begrüßen zu dürfen.

Eintritt 25€, Mitglieder frei

 

Zurück