Vortrag „Die eigene Mitte mit Hilfe der Pilates Methode erkunden“ am 10.01.2014

 

Mens sana in corpore sano…. Die Verbindung von Körper und Geist finden wir nicht nur bei den alten Römern, sondern natürlich auch im Yoga und anderen Sportarten. Auch Nelson Mandela hat in seiner Gefangenschaft intensiv seinen Körper trainiert und daraus Kraft und auch „geistige Gesundheit“ gezogen.

Wir haben deshalb im Club Speicher7 einen Raum nur für Personal Training reserviert und eine der Vortragsreihen widmet sich dem Thema „Body & Mind“.

Wir freuen uns sehr, dass unsere Kooperationspartnerin Anette Alvaredo an diesem Abend die Geschichte und die Philosophie des Erfinders der Pilates Methode sowie die heutige Entwicklung darstellen wird. Am folgenden Vormittag können diese Informationen bei praktischen Übungen in einem Schnupperkurs vertieft werden.

Anette Alvaredo ist ist Physiotherapeutin , internationale Referentin und Pilates Ausbilderin mit 20jähriger Unterrichts-Erfahrung in den Bereichen Sport,Fitness, Gesundheit und Pilates.
Als Autorin zahlreicher Pilates-DVD`s und Bücher wird die Referentin kompetent und praxisnah einen Einblick in die „Pilates Methode“ vermitteln.

zurück