Vortrag 'Resilienz - Was uns stark macht'

 

Kennen Sie auch Menschen, die einfach nichts aus der Bahn zu werfen scheint?

Anstatt an ihrem Schicksal zu verzweifeln, bekommt man den Eindruck, dass Sie sogar daran wachsen.

Was unterscheidet diese Menschen nun von denjenigen, die mit Schicksalsschlägen hadern und manchmal sogar daran zerbrechen?

Das Zauberwort lautet Resilienz!

Resilienz bezeichnet die innere Stärke eines Menschen andauernde Belastungen, Konflikte, Misserfolge und Lebenskrisen zu bewältigen und sich immer wieder davon zu erholen. Sie ist eine Art seelische Widerstandsfähigkeit und könnte auch gewissermaßen als Immunsystem der Seele bezeichnet werden.

Gerade in der heutigen Zeit, in der ein zunehmender Leistungsdruck auf Unternehmen und Mitarbeiter herrscht, stellt sich die Frage wie Resilienz gestärkt werden kann.

In diesem Vortrag erfahren Sie, inwieweit das Konzept der Resilienz trainiert und auf Unternehmen angewandt werden kann.

Den Vortrag hält Silke Neumaier, Heilpraktikerin für Psychotherapie.

 

zurück